Folgender Artikel enthält Werbung ⓘ


Günstige Handwerker finden

Falls Ihr Wohnzimmer eine Renovierung benötigt und Sie keine Motivation oder keine Zeit zum selbst renovieren haben, können Sie einen Helfer im Internet suchen. Viele Portale vermitteln günstige Handwerker und Dienstleister.

Dazu stellen Sie Ihren Auftrag auf der Vermittlungsplattform mit einer möglichst genauen Beschreibung ein und warten auf die Angebote. Nach Ablauf der Angebotsfrist können Sie aus den Angeboten den passenden Handwerker beauftragen. Oder Sie entscheiden sich, auf die Auftragsvergabe zu verzichten und eine neue Ausschreibung zu starten bzw. eine andere Lösung zu wählen.

Sie sparen viel Zeit bei der Handwerkersuche im Vergleich zur direkten Suche vor Ort, da die Auftragsbücher der Handwerker voll sind und Termine schwer zu bekommen sind. Und zusätzlich bekommen Sie einen günstigen Preis, da Sie das Angebot mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis aussuchen können. Weiterhin können Sie Bewertungen des Anbieters von anderen Auftraggebern in die Auswahl einbeziehen.

Sind Sie sich mit dem Handwerker oder Dienstleister einig, zahlen Sie nach Ausführung nur den vereinbarten Preis, die Provision der Vermittlungsplattform muss der Auftragnehmer begleichen. Hier eine kleine Auswahl der bekanntesten Vermittlungsportale für Handwerker und Dienstleister:

Neben den Vermittlungsportalen im Internet finden Sie Helfer unter anderem auch in den Kleinanzeigen der Tageszeitung, im Telefonbuch, in den Gelben Seiten oder im Internet bei ebay-kleinanzeigen.de.

Dieser Text ist ein Auszug aus dem Buch „Günstig einkaufen – Wie Sie Geld sparen und Vermögen aufbauen“.

Veröffentlicht am in der Kategorie Buch.
Anzeige ⓘ
Anzeige ⓘ